NACH­HALTIGES AMBIENTE

Erlebe Nach­haltigkeit – wo jedes Detail sorgfältig aus­gewählt wurde,
um nicht nur eine warme und ein­ladende Atmo­sphäre zu schaffen,
son­dern auch einen respek­tvollen Fußab­druck für unsere Umwelt zu hinterlassen.

WAS BEDEUTET ÜBERHAUPT NACHHALTIGKEIT?

Alle sprechen über Nach­haltigkeit und wie gut es für unsere Welt ist. Doch was genau das für uns und unsere Welt bedeutet ist nicht fest definiert. Wir wollen näher aufzählen, was Nach­haltigkeit für i‑luminate genau bedeutet. Drei Wörter liegen uns dabei beson­ders am Herzen: Men­sch, Umwelt und die Natur. Viele vergessen oft den Men­schen, doch wir find­en, dass der Men­sch genau­so ein Teil von der Welt ist.

Lass uns gemein­sam die Welt verbessern!

UMWELT­FRE­UNDLICHE PRODUKTION

Durch eine umwelt­fre­undliche Pro­duk­tion im Rah­men eines per­ma­nen­ten Verbesserung­sprozess­es ver­fol­gt i‑luminate das Ziel, Ressourcen und Energie­ver­brauch, sowie Lärm­beläs­ti­gung und Abfal­laufkom­men zu ver­ringern. Unsere Nach­haltigkeit und Qual­ität wird durch zahlre­iche Güte­siegel bestätigt. Zum hohen Qual­itäts­stan­dard der Pro­duk­te gehört auch die Ein­hal­tung der zuläs­si­gen Formalde­hyd-Gren­zw­erte bei sämtlichen Mate­ri­alien und Bauteilen. Durch eine entsprechende Auswahl der Rohspan­plat­ten wer­den die Höchst­werte der Emis­sion­sklasse E1 einge­hal­ten bzw. weit unterschritten.

NACHHALTIGE
FORSTWIRTSCHAFT

Wir ver­wen­den auss­chließlich Holz bei der Her­stel­lung unser­er Küchen, welch­es aus nach­haltig bewirtschafteten Wäldern stammt. Dies garantieren wir mit dem PEFC TM-Güte­siegel. PEFC ste­ht für eine weltweite Waldz­er­ti­fizierung und basiert auf den sehr stren­gen Richtlin­ien für die nach­haltige Bewirtschaf­tung von Wäldern. Dieses Zitat von PEFC trifft es unser­er Mei­n­ung nach genau auf den Punkt: „Ihre Entschei­dung für ein Pro­dukt mit den PEFC-Siegel ist damit ein Glück für den Wald!“

NACH­HALTIGE FORSTWIRT-
SCHAFT

Wir ver­wen­den auss­chließlich Holz bei der Her­stel­lung unser­er Küchen, welch­es aus nach­haltig bewirtschafteten Wäldern stammt. Dies garantieren wir mit dem PEFCTM-Güte­siegel. PEFC ste­ht für eine weltweite Waldz­er­ti­fizierung und basiert auf den sehr stren­gen Richtlin­ien für die nach­haltige Bewirtschaf­tung von Wäldern. Dieses Zitat von PEFC trifft es unser­er Mei­n­ung nach genau auf den Punkt: „Ihre Entschei­dung für ein Pro­dukt mit den PEFC-Siegel ist damit ein Glück für den Wald!“

MATE­RI­ALIEN SCHÄTZEN

Unser ver­wen­detes Mate­r­i­al soll nicht nur qual­i­ta­tiv ein­wand­frei sein, son­dern auch die Umwelt langfristig scho­nen. Für uns ist klar, dass Mate­r­i­al und Umwelt im Ein­klang ste­hen. Deshalb gehen wir mit unseren Ressourcen nach­haltig um und ver­wen­den haupt­säch­lich umwelt­fre­undliche Rohstoffe.

All unsere Front- und Kor­pusteile sind PEFC zer­ti­fiziert, außer­dem fer­ti­gen wir unsere Fron­ten und Kor­pusteile auss­chließlich mit PUR-Ver­leimung. Nahezu alle unsere Arbeit­splat­ten­deko­re und ca. 95 % unser­er Front- und Kor­pusteile entsprechen den CARB2 Vor­gaben. Unser Ver­pack­ungs­ma­te­r­i­al ist frei von Chlor und außer­dem pass­ge­nau, um auf über­schüs­siges Mate­r­i­al zu verzicht­en. Bei unserem Ver­pack­ungs­ma­te­r­i­al set­zen wir haupt­säch­lich auf Kar­ton anstelle von Sty­ro­por. Außer­dem haben wir bere­its eine große Auswahl an 100% Recy­cling Fronten.

ABFALLVERMEIDUNG

Als geprüfte EMAS-Organ­i­sa­tion verbessern wir kon­tinuier­lich unsere Umweltleis­tung. Das Umwelt­man­age­mentsys­tem DIN EN ISO 14001 dient dabei dem Nach­weis rel­e­van­ter Verord­nun­gen und als Maßstab umwelt­be­wusster Per­for­mance. Durch die Opti­mierung von Ver­schnitt wird Abfall weit­ge­hend min­imiert. Anfal­l­ende Rest­plat­ten wer­den bei uns als Heiz­ma­te­r­i­al für unsere eige­nen Gebäude weit­er­ver­ar­beit­et. Dass Müll bei uns getren­nt und recycelt wird, ist selb­stver­ständlich und das abteilungsüber­greifend.  Unser Entsorgungs­man­age­ment mit RKT sorgt dafür, dass wir unsere Trans­portver­pack­un­gen erfassen und ver­w­erten kön­nen und somit auch in den Wert­stof­fkreis­lauf zurück­brin­gen können.

ENERGIE EFFIZIENT NUTZEN

Um ein langfristiges Energie­m­an­age­mentsys­tem aufzubauen, erar­beit­en wir stufen­weise ein Konzept für den Energi­eträger Strom. Die Opti­mierung unseres betrieblichen Druck­luft­sys­tems, die Errich­tung ein­er Pho­to­voltaikan­lage oder die Umstel­lung auf Elek­trosta­pler sind hier­bei nur einige Beispiele.

Wir bei i‑luminate arbeit­en  sehr aktiv an der Verbesserung unser­er Energiebi­lanz. Was wir bish­er mit der EMAS-Zer­ti­fizierung bewiesen haben, wird zusät­zlich mit der Zer­ti­fizierung nach DIN ISO 50001 ergänzt. Unsere Druck­luftver­sorgung im Unternehmen wurde kom­plett über­prüft und unter anderem durch neue Kom­pres­sorentech­nik grundle­gend verbessert. Kür­zlich haben wir begonnen uns in der Gebäude­tech­nik mit dem The­ma effizientes Heizen für unser Pro­duk­tion­s­ge­bäude auseinan­der zu set­zen. Auch hier lässt sich Energie eins­paren und somit unser aller Ressourcen schützen.

LAN­GLEBIGKEIT

Geprüfte Sicher­heit ist ein weltweit bekan­ntes deutsches Güte­sigel für regelmäßige Pro­duk­tun­ter­suchun­gen. Das beweist die Zuver­läs­sigkeit in Qual­ität und Sicher­heit unser­er Pro­duk­te, welche zudem ein Grund für das langjährige Ver­trauen unser­er Kun­den ist. Darauf wollen wir auch weit­er­hin auf­bauen und uns kon­tinuier­lich verbessern. Denn gute Qual­ität und Lan­glebigkeit bedeuten den Stan­dards und seinen Ansprüchen an Nach­haltigkeit auf allen Ebe­nen gerecht zu werden.

LAN­GLEBIGKEIT

Geprüfte Sicher­heit ist ein weltweit bekan­ntes deutsches Güte­sigel für regelmäßige Pro­duk­tun­ter­suchun­gen. Das beweist die Zuver­läs­sigkeit in Qual­ität und Sicher­heit unser­er Pro­duk­te, welche zudem ein Grund für das langjährige Ver­trauen unser­er Kun­den ist. Darauf wollen wir auch weit­er­hin auf­bauen und uns kon­tinuier­lich verbessern. Denn gute Qual­ität und Lan­glebigkeit bedeuten den Stan­dards und seinen Ansprüchen an Nach­haltigkeit auf allen Ebe­nen gerecht zu werden.

REGIONALE BESCHAF­FUNG

Wir acht­en bei der Beschaf­fung unser­er Mate­ri­alien darauf, dass sie möglichst keine weit­en Wege zu uns haben und beziehen sie bei regionalen Liefer­an­ten. Unsere Zulief­er­er ver­wen­den Mehrweg-Ver­pack­un­gen, wodurch sie nach Rück­gabe für weit­ere Trans­porte genutzt wer­den. Außer­dem unter­stützen wir auf diesem Weg unsere Umge­bung und machen sie zu einem attrak­tiv­eren Standort.

ZUKUN­FT­SORI­EN­TIERT

Auch der Men­sch gehört mit zur Nach­haltigkeit, unseren eige­nen Mitarbeiter:innen bieten wir ein Jobrad-Leas­ing an, sodass entwed­er auf das Auto für den Arbeitsweg verzichtet wer­den kann oder auch um die Natur in der Freizeit zu genießen. Nach­haltigkeit bedeutet auch die Zukun­ft von mor­gen zu gestal­ten. Jedes Jahr stellen wir eine Vielzahl an Auszu­bilde­nen ein und bieten ihnen nach der Aus­bil­dung eine 1‑jährige Über­nahme, um den Ein­stieg in das Beruf­sleben zu vere­in­fachen. Wir denken nicht nur an die junge Gen­er­a­tion, son­dern auch an die Zukun­ft und Weit­er­en­twick­lung aller Mitarbeiter:innen sowie des Unternehmens.

Nach­haltigkeit bet­rifft uns alle, in den ver­schieden­sten Bere­ichen, wodurch die Wichtigkeit unbe­stre­it­bar ist.

ZUKUN­FT­SORI­EN­TIERT

Auch der Men­sch gehört mit zur Nach­haltigkeit, unseren eige­nen Mitarbeiter:innen bieten wir ein Jobrad-Leas­ing an, sodass entwed­er auf das Auto für den Arbeitsweg verzichtet wer­den kann oder auch um die Natur in der Freizeit zu genießen. Nach­haltigkeit bedeutet auch die Zukun­ft von mor­gen zu gestal­ten. Jedes Jahr stellen wir eine Vielzahl an Auszu­bilde­nen ein und bieten ihnen nach der Aus­bil­dung eine 1‑jährige Über­nahme, um den Ein­stieg in das Beruf­sleben zu vere­in­fachen. Wir denken nicht nur an die junge Gen­er­a­tion, son­dern auch an die Zukun­ft und Weit­er­en­twick­lung aller Mitarbeiter:innen sowie des Unternehmens.

Nach­haltigkeit bet­rifft uns alle, in den ver­schieden­sten Bere­ichen, wodurch die Wichtigkeit unbe­stre­it­bar ist.